Aktualisierung der Aktionen für Coronavirus COVID-19 durch den CEO der Bocar Group

Oktober 19 , 2021

Geehrter Kollege: 
 
Wir bei der Bocar Gruppe sind uns der Herausforderung bewusst, die der Ausbruch des Coronavirus COVID-19 für uns alle und unsere Familien in Mexiko und auf der ganzen Welt darstellt. Wir wissen, dass dies eine beispiellose Situation ist, und wir sind über die Szenarien auf dem Laufenden, mit denen wir in naher Zukunft konfrontiert sein könnten. 
 
Auf dieser Grundlage bitte ich alle, die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und die Empfehlungen unserer HSE-Abteilung über die offiziellen Kommunikationskanäle der Gruppe zu befolgen, einschließlich: 
 
Wenn Sie sich krank fühlen oder Symptome wie Husten, Fieber, laufende Nase oder Atemnot haben, kommen Sie nicht zur Arbeit und wenden Sie sich an die medizinische Abteilung Ihres Standorts, um sich über Ihre Situation zu informieren. 
 
Derzeit sind Auslandsreisen bis auf Weiteres beschränkt (diejenigen, die äußerst notwendig sind, werden von Fall zu Fall geprüft). Wenn Sie derzeit in einem der folgenden Länder reisen, wenden Sie sich bitte an Dr. Elizabeth Méndez, elizabeth.mendez@bocar.com Durchwahl 2339, um die entsprechende Bewertung vorzunehmen und den richtigen Rat zu erhalten: 
 
- Hong Kong 
- Japan 
- USA 
- Kanada 
- Frankreich 
- Deutschland 
- Spanien 
 
Reisen in Mexiko und Interplantationen sind weiterhin gestattet, jedoch nur, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Ich empfehle, Ihre Reise zu verschieben oder elektronische Medien zu verwenden, anstatt zu reisen. 
 
Absagen, Verschieben oder Verwenden elektronischer Medien für Besprechungen, bei denen sich 10 oder mehr Mitarbeiter treffen müssen (Besprechungen, Schulungen, Kurse oder Arbeitstreffen). 
 
Darüber hinaus bitten wir Sie, die folgenden Präventionsmaßnahmen sowohl in der Grupo Bocar als auch zu Hause durchzuführen: 

- Vermeiden Sie körperlichen Kontakt wie Grüße mit Händedruck oder Küssen. Begrüßen Sie Ihre Besucher einen Meter entfernt. 
- Bitten Sie die Besucher zu Hause und bei der Bocar Group, sich ständig die Hände zu waschen. 
- Reinigen und desinfizieren Sie kontinuierlich die Oberflächen Ihres Hauses und Arbeitsplatzes. Besonders diejenigen, die Sie viel berühren, wie Schreibtische und Tastaturen. 
- Wenn Sie Symptome von COVID-19 haben, wenden Sie sich telefonisch an Ihren Arzt, bevor Sie direkt zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen 
 
In den nächsten Tagen werden wir Ihnen weiterhin alle relevanten Informationen sowie die Maßnahmen und Maßnahmen mitteilen, die wir entsprechend dem Fortschritt und unserer Einschätzung der Situation umsetzen werden. Ich bitte alle, sich um Ihre Gesundheit zu kümmern und sicher zu sein, dass die Bocar Group Sie in dieser Phase unterstützen wird, die wir sicherlich erfolgreich überwinden werden. 
 
Wenn Sie Informationen oder Ratschläge zum Coronavirus COVID-19 benötigen, wenden Sie sich bitte an das Personal- und HSE-Personal in Ihrem Werk. 
 
Vielen Dank!. 
Ignacio Moreno 
Bocar Group CEO 

Share